Teneriffa-Panorama "Humboldt-Blick", fotografiert von Wladyslaw Sojka. Quelle: Wikipedia, veröffentlicht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.



 -
Predigt am 24.08.2014

Und du sollst den Herrn, deinen Gott, liebhaben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft. Artikel lesen

 

 -
Predigt vom 17.08.14

Es ist genug, so nimm nun Herr meine Seele; denn ich bin nicht besser als meine Väter. Und er legte sich und schlief unter dem Ginsterstrauch. Artikel lesen

 

 -
Predigt am 03.08.2014 von Pfarrer Helmut Müller

Alles hat seine Zeit und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde: Geboren werden hat seine Zeit, sterben hat seine Zeit. Artikel lesen

 

 -
Predigt vom 20.07.14

Mit der Ankündigung des Gottesknechts wird ihnen Mut und Hoffnung gemacht. Wer mit diesem Knecht gemeint ist, Artikel lesen

 

 -
Predigt vom 13.07.14

Das kann in besonderen Situationen notwendig sein, um eine gesunde Distanz zu schaffen. Artikel lesen

 

 -
Predigt vom 06.07.14

Wir können ja nur wirken, wenn wir dazu die nötige Gesundheit haben. So schwingt bei aller Freude für mich heute auch Dankbarkeit mit. Artikel lesen

 

 -
Predigt im Abschiedsgottesdienst am 29.06.14

Egal durch welche Frömmigkeitsform sie geprägt wurden, ob konservativ oder liberal oder nur neugierig, vielleicht auch auf ganz neue Erfahrungen mit Glaube und Kirche aus. Artikel lesen

 

 -
Predigt am 1. Sonntag nach Trinitatis 2014 Puerto de la Cruz

Richtig unverschämt wird ja der Reiche auch noch, als ihm der Wunsch verweigert wird, dass ein von den Toten Auferstandener bitte zu seinen Angehörigen gehen möge. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 22.06.14

Es kommt unerwartet über uns. So ist das mit dem Segen. Bei den Alten bedeutete Segen meist etwas Materielles, Greifbares. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 21.06.14

Mancher denkt vielleicht, dass es ein guter Tag werden könnte, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt würden. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 19.06.14

Heute kommt nach Hermann Hesse und Hans Werner Hüsch Matthias Claudius zur Sprache. Er hat viel über den Menschen, seine Art zu leben und dabei fröhlich gestimmt zu bleiben, nachgedacht. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 18.06.14

Aber wer kennt sie nicht: Die Phasen der Mutlosigkeit, die Momente, da manches an äußerem und inneren Müll vor unseren Türen liegt und deshalb Verkrampfung um sich greift. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 17.06.14

Menschen neigen ja eher zum Festhalten. Nur nicht hergeben, was man hat. Das Verharren auf einem Status, ohne auch nur einen Schritt zu weichen, das ist für viele Sinn und Ziel des Lebens. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 16.06.14

Vor 10 Monaten sind meine Frau und ich hier auf Teneriffa angekommen, um den Dienst als Pfarrerehepaar in der evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Puerto de la Cruz zu versehen. Artikel lesen

 

 -
Predigt am Sonntag Rogate 2014 Puerto de la Cruz

Er hat ihnen auch nicht breit erläutert, wie sich das individuelle Gebet zum öffentlichen Gebet im Gottesdienst der Gemeinde verhält. Artikel lesen

 

 -
Predigt am Sonntag Kantate 2014 in Puerto de la Cruz

Wer ist schon gerne mühselig und beladen, liebe Gemeinde? Wir leben lieber mühelos und unbeschwert. Artikel lesen

 

 -
Predigt am Sonntag Jubilate 2014 Puerto de la Cruz

Und wenn man dann auch noch Weingärtner heißt, so wie ich, dann kann es passieren, dass man seine besondere Geschichte mit diesen Gleichnissen hat. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 20.04.14

Aber auch wir können es tun, sollten es tun. Damit wird deutlich: Es hat etwas Neues begonnen. Wie gut. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 19.04.14

Für mich ist das heute eher weniger Anlass. Ich denke mehr an die Klammer, die es zwischen Karfreitag und Ostern gibt. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 18.04.14

Ich erinnere die Eltern und auch die Großmutter, die mit uns Kindern aus einer alten Bilderbibel die Passionsgeschichte und besonders den Karfreitag betrachteten. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 17.04.14

Eine Gruppe wird den Raum und das Essen vorbereiten. Wie damals. Jünger gingen voraus, suchten einen Saal. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 16.04.14

Nehmen wir es nicht zu schnell vorweg. Da stehen uns morgen und übermorgen noch zwei wichtige Stationen bevor. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 15.04.14

Wer sich selbst heilig vorkommt, ist in der Regel ein unangenehmer Zeitgenosse. Wem nichts mehr heilig ist, ist es in gleicher Weise. Artikel lesen

 

 -
Zündfunke, 14.04.14

Ich lade Sie in dieser Woche bis hin zum Ostersonntag mit meinen Zündfunken ein, uns diesem Wesentlichen und manchmal wohl auch schwer zu begreifenden Elementen des Lebens anzunähern. Artikel lesen

 

 -
Predigt am Palmsonntag 2014 in Puerto de la Cruz

Vielleicht geht das ja gar nicht anders. Vielleicht muss man, wenn es um Christus geht, ein Lied auf ihn singen, einen Hymnus. Und einen solchen habe ich eben vorgelesen. Artikel lesen

 

  • Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
    Immobilien auf Teneriffa
    Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
  • Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
    Umzüge nach und auf Teneriffa
    Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
  • wetter.de Wetter-Widget
    Wetterdaten werden geladen
    Wetter Puerto de la Cruz
    www.wetter.de