Teneriffa-Panorama "Humboldt-Blick", fotografiert von Wladyslaw Sojka. Quelle: Wikipedia, veröffentlicht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.



 -
Kanarische Kiefer

Diese Bäume werden bis zu 25 Meter hoch und sind hauptsächlich in den höheren Ebenen der Inseln zu finden. Artikel lesen

 

 -
Teide-Fink mein Name

Mein Federkleid ist dunkelblau und ich habe einen eleganten Schnabel – bin ich nicht wunderschön? Artikel lesen

 

 -
Fledermäuse auf den Kanaren

Sie gehört zu den sieben auf den Kanaren vorkommenden Arten und lebt in Kiefernwäldern, an Steilwänden, im Hochgebirge und in Ortschaften. Artikel lesen

 

 -
Der Drachenbaum

Der älteste bekannte Drachenbaum befindet sich in Icod de los Vinos und ist ca. 400 Jahre alt. Artikel lesen

 

 -
Kaninchenjagd auf Teneriffa

Das Gewicht der Kaninchen von Teneriffa liegt bei 800 Gramm bei den Jungtieren und 1.100  Gramm bei den ausgewachsenen Tieren. Artikel lesen

 

 -
Kanaren-Langohrfledermaus

Die Kanaren-Langohrfledermaus ist eine Fledermausart mit sehr großen Ohren, die auf den Kanarischen Inseln heimisch ist. Artikel lesen

 

 -
Der Fischadler

Der Fischadler ist einer der seltensten Raubvögel der Kanaren und vom Aussterben bedroht. Artikel lesen

 

 -
Die Problematik der Schädlingsbekämpfung auf den Kanarischen Inseln

Endlich Hilfe in Sicht. Wer kennt sie nicht die große Plage der Schädlinge die hier Jahr für Jahr in ungeahnten Mengen auf den kanarischen Inseln ihr Unwesen treiben. Artikel lesen

 

 -
Wurzelnder Kettenfarn

Der Kettenfarn ist eine großblättrige Pflanze, die bis zu 2 Meter hoch werden kann. An den Spitzen der Blätter wachsen Triebe, die zu Boden fallen und dort festwachsen. Artikel lesen

 

 -
Wohlbefinden auf sanfte Art

In den letzten Beiträgen habe ich ihnen Tipps und Ratschläge gegeben die ihnen zu einem schönen und gesunden Garten verhelfen sollen. Artikel lesen

 

 -
Gelbschnabelsturmtaucher

Der Gelbschnabel ist ein Sturmvogel, der häufg auf Teneriffa vorkommt. Er erreicht die Gewässer vor den Küsten der Insel im Februar, und hält sich bis Ende Oktober oder Mitte November dort auf. Artikel lesen

 

 -
In eigener Sache...

Viele Jahre habe ich auch in meiner Gartensendung eine große Hörerschar mit wertvollen Hinweisen und Ratschlägen und natürlich auch mit richtig schönen alten deutschen Schlagern unterhalten. Artikel lesen

 

 -
Die Vorweihnachtszeit; die besinnlichste Zeit des Jahres, aber auch die stressigste!

Dieses alles ist aber in den meisten Fällen einer Zeit voller Hektik und Stress gewichen. Die Geschenke werden immer teurer und aufwendiger und auch die Wünsche werden immer größer. Artikel lesen

 

 -
Garten und Natur

Viele bekannte Ärzte und Heiler sind heute noch genau so aktuell wie zu ihren Lebzeiten. Gerade in Klöstern und Abteien hat man sich um das Kräuterwissen verdient gemacht. Artikel lesen

 

 -
An alle Garten und Naturfreunde

Ich lebe jetzt seit fast zwanzig Jahren auf der wunderschönen Insel Teneriffa und möchte ihnen regelmäßig interessantes und erstaunliches aus der Natur berichten zum Wohle ihres Gartens, für die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden. Artikel lesen

 

 -
Parque García Sanabria in Santa Cruz

Er liegt in Santa Cruz de Tenerife, zwischen den Straßen Numancia, Méndez Núñez, Dr. José Naveiras und der Rambla General Franco. Artikel lesen

 

 -
Schmetterlinge und Raupen der Kanaren

Diese Seite behandelt speziell die Schmetterlinge der Kanaren. Artikel lesen

 

 -
Bolles Lorbeertaube

Bolles Lorbeertaube ernährt sich unter anderem von Lorbeeren, der Indischen Persea, dem Makaronesischen Gagelbaum und dem Stinklorbeer. Artikel lesen

 

  • Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
    Immobilien auf Teneriffa
    Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
  • Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
    Umzüge nach und auf Teneriffa
    Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
  • wetter.de Wetter-Widget
    Wetterdaten werden geladen
    Wetter Puerto de la Cruz
    www.wetter.de