Teneriffa-Panorama "Humboldt-Blick", fotografiert von Wladyslaw Sojka. Quelle: Wikipedia, veröffentlicht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.



Weinlese für die Guachinche LOS GÓMEZ

Geschrieben von Jessica Houghton, den 9. Oktober 2015
Die Bodega ist gefüllt mit dem herben Aroma der saftigen Trauben, der verströmt wird, unter dem steigenden Druck der Holzweinpresse.
Ein köstlicher rubinroter warmer Saft gleitet von unterhalb des Hügels gepresster Früchte und fällt im Sturz in das Becken von wo aus es in die Fässer geleitet wird. Dort lässt man ihn gären bevor man ihn schließlich im nächsten Jahr genießen kann. Es ist ein sonniger und feuchter Dienstagmorgen in der Guachinche Los Gómez, im Tal von Orotava und ich habe gerade meine erste Weinlese beendet.
Am letzten Freitag war ich die einzige Engländerin unter 24 ansässigen Weinlesern des Tales, die sorgfältig die besten Trauben auf den 30.000 Quadratmetern des Weinberges erntete.
Im Austausch für unseren erschöpfenden Einsatz genossen wir ein unglaublich warmherziges und fröhliches Ambiente und eine großzügige Menge von Wein und Paella ab 9.00 Uhr morgens. Gewöhnlicherweise wurde gesagt, das der August der Monat des Weines ist. Der Monat der Weinernte. (el mes del mosto) Aber der Klimawechsel bewirkt jetzt, das die Weinlese von Mitte September bis Ende Oktober stattfindet. Jesús González y su hermano, Juan, versicherten mir, das die 5.000 Liter geernteter Wein dieses Jahres ein exzellentes Niveau hat. In der Tat, ich probierte ein Glas der Ernte des vorherigen Jahres, als wir uns alle zusammen zum wohlverdienten Mittagessen getroffen hatten. Er ist eine perfekte Begleitung zu dem hausgemachten leckeren Eintopf mit Hühnerfleisch und Maiskolben, den Aida, die talentierte kubanische Köchin, uns gerade serviert hatte. Ab dem 17. Jahrhundert, wurden die wunderbaren traditionellen Restaurants, bekannt als Guachinches, die man an abgeschnittenen Orten auf dem Lande vorfindet, von den Landwirten Teneriffas etabliert. Es gibt mehr als 200 von ihnen in der Zone des Orotavatales und außer Wasser ist es nur erlaubt, Wein in einer authentischen Guachinche zu servieren. Selbstverständlich nur Wein des Hauses. Wenn der Wein zu Ende ist, bedeutet es auch, das Ende der Geschäftssaison, falls die kanarischen Kontrolleure Ihnen einen Besuch erstatten. Also, wenn sie sich in der Guachinche Los Gómez befinden und bestellen ¼, ½ oder 1 Liter Rotwein, denken sie an die harte Arbeit der Ernte und die das Pressen der Trauben verursachte und stoßen sie an auf die Weinleser von 2015!

Guachinche Los Gómez
Camino los Gomez, 20
38311 La Orotava
Santa Cruz de Tenerife

  • Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
    Immobilien auf Teneriffa
    Inmobiliaria La Cúpula - Ihr Partner für Immobilien auf Teneriffa
  • Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
    Umzüge nach und auf Teneriffa
    Mobil-Trans - wir machen Ihre Möbel mobil
  • wetter.de Wetter-Widget
    Wetterdaten werden geladen
    Wetter Puerto de la Cruz
    www.wetter.de